img

TV-Kolumne „Maischberger“ - Journalist zieht bitteres Ukraine-Fazit: „Scholz hat Quartalsanfälle von Größenwahn“

Wie stark ist die Kommunikation von Olaf Scholz? Das diskutieren die Gäste beim ARD-Talk „Maischberger“. Attacken kommen auch von der CDU – der Kanzler wolle nicht, dass die Ukraine den Krieg gewinne. Wem das nicht die Laune trübt, sollte Comedian Kurt Krömer zuhören. Dann wird es bitter.Von Focus Magazin-Carin Pawlak

×